Category Archives: Journalismus

ARD/ZDF verlieren als gebührenfinanzierte Werbeplattformen ihre Existenzberechtigung!

Meine Weihnachts- und Neujahrspause endet mit einer Überraschung: Der Säulenheilige des öffentlich-rechtlichen Zweiten Deutschen Fernsehens, Thomas Gottschalk, wird von seinem Sockel gestürzt. Und der Sturz kratzt ziemlich am Image und der Glaubwürdigkeit des ZDF. Die sich entspinnende Debatte ist für … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Tagged , , , , , , | Comments Off on ARD/ZDF verlieren als gebührenfinanzierte Werbeplattformen ihre Existenzberechtigung!

Fremdscham, lass nach. FTD sagt zum Abschied leise: “Sorry, dass wir die Besten waren!”

Die Financial Times Deutschland ist heute zum letzten Mal erschienen, schluchz. Die Titelseite macht auf melodramatisch, ist ganz in schwarz gehalten, der Zeitungskopf trägt einige Buchstaben zu wenig und macht deshalb  aus der Financial Times Deutschland eine Final Times, haha.  … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Tagged , , | Comments Off on Fremdscham, lass nach. FTD sagt zum Abschied leise: “Sorry, dass wir die Besten waren!”

LOBOisierung der deutschen Presse? Oder heißt die neue Chefredakteurin künftig Public Relations?

Die vollkommene Demokratisierung und “Schwarm”-isierung der deutschen Presselandschaft wird nicht kommen, ich bin mir sicher. Doch wer oder was folgt auf die heutigen Verlage, die in der Bündelung von publizistischem Einfluss zusehends an Einfluss verlieren, sich aber ja auch neu … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on LOBOisierung der deutschen Presse? Oder heißt die neue Chefredakteurin künftig Public Relations?

FR-Insolvenz ein Schock? Die Rezepte der Kaufleute sind gescheitert, nicht die der Journalisten

Als Redakteur, der (noch hauptsächlich) mit Print groß geworden ist – und natürlich als Abonnent und Nachbar in Frankfurt-Sachsenhausen, nimmt mich die Insolvenz der Frankfurter Rundschau natürlich mit. Sicher kommt diese nicht gänzlich überraschend. Trotzdem dachten (und denken wohl immer … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Comments Off on FR-Insolvenz ein Schock? Die Rezepte der Kaufleute sind gescheitert, nicht die der Journalisten

Mann, kann jemand mal das europäische Projekt retten?

Wie sich die Dinge manchmal wundersam fügen: Während die Europäische Union den Friedensnobelpreis erhält, besuche ich gerade ein Seminar für Journalisten unter dem Titel: “Europa kontrovers”. Um es kurz zu machen: ein Etikettenschwindel. Ich fühlte mich in etwa so, als … Continue reading

Posted in Europa von unten, Journalismus | Tagged , , , , , | Comments Off on Mann, kann jemand mal das europäische Projekt retten?