Monthly Archives: November 2012

LOBOisierung der deutschen Presse? Oder heißt die neue Chefredakteurin künftig Public Relations?

Die vollkommene Demokratisierung und “Schwarm”-isierung der deutschen Presselandschaft wird nicht kommen, ich bin mir sicher. Doch wer oder was folgt auf die heutigen Verlage, die in der Bündelung von publizistischem Einfluss zusehends an Einfluss verlieren, sich aber ja auch neu … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on LOBOisierung der deutschen Presse? Oder heißt die neue Chefredakteurin künftig Public Relations?

FR-Insolvenz ein Schock? Die Rezepte der Kaufleute sind gescheitert, nicht die der Journalisten

Als Redakteur, der (noch hauptsächlich) mit Print groß geworden ist – und natürlich als Abonnent und Nachbar in Frankfurt-Sachsenhausen, nimmt mich die Insolvenz der Frankfurter Rundschau natürlich mit. Sicher kommt diese nicht gänzlich überraschend. Trotzdem dachten (und denken wohl immer … Continue reading

Posted in Journalismus, Zukunftsmusik | Comments Off on FR-Insolvenz ein Schock? Die Rezepte der Kaufleute sind gescheitert, nicht die der Journalisten

A geek goggle in Royal Albert Hall for an amazing Final Fantasy Concert. Arigatou gozaimasu!

My Japanese weeks don’t seem to come to an end even though I have left Tokyo and spent two days in London. Precisely we were in the stunning Royal Abert Hall in London for the Final Fantasy – Distant Worlds … Continue reading

Posted in English | Tagged , , , , , , | Comments Off on A geek goggle in Royal Albert Hall for an amazing Final Fantasy Concert. Arigatou gozaimasu!